Unser Bergwurzelbrot

Bergwurzelbrot ist eine Brotspezialität aus der Schweiz und ein Gipfel an Geschmack.
Dieser herausragende Geschmack und die knusprige Kruste zeichnen unser Bergwurzelbrot aus. Ausgesuchte Zutaten und die besonders lange Teigreife bringen volles Aroma in den Teig. Die schonende Aufarbeitung von Hand und der typische „Dreh“, der das Brot wie eine Wurzel aussehen lässt, erzielen die schöne lockere Krume. Besonders wichtig ist das Backen auf der heißen Steinplatte. Das lockt Geschmack auch in die Krume und Rösche in die Kruste.

Unser Bergwurzelbrot gibt es in 3 leckeren Sorten:

Bergwurzel Natur passt zu herzhaften Belägen wie Käse, aber auch zu süßen Aufstrichen. Mit Butter und Schmalz auch ideal als Beigabe zu einem guten Essen.

Bergwurzel Rustico aus verschiedenen Saaten, Schroten und Malzen. Rustico passt besonders zu herzhaften Belag.

Bergwurzel Oliven mit frischen grünen und schwarzen Oliven und passt ideal - nicht nur zum gemütlichen Grillabend.

Die Bergwurzelbrote „Hell“ und „Rustico“ werden zum Frischbacken daheim nach der Unterbruch-Backmethode behandelt d.h. der Backvorgang wird gezielt unterbrochen und kann später zu Hause 12-14 Minuten lang bei Ober-Unterhitze (ca. 220°C) und 8-10 Minuten im Heißluft-/Umluftofen (ca. 200°C) fortgesetzt werden. Dann schmeckt Bergwurzelbrot (fast) so gut wie direkt von uns.